Software

Open Source

Warum das Rad immer neu erfinden? Für typische geschäftliche Anforderungen im Webumfeld gibt es oftmals ausgereifte und leistungsfähige Open-Source-Lösungen. Neben dem Vorteil nicht vorhandener Lizenzgebühren besteht die Möglichkeit der individuellen Anpassung und Erweiterung. Bei neuen Projekten prüfen wir immer, ob es zu einer Individualentwicklung nicht vielleicht eine gute Open Source-Alternative gibt.

Im Rahmen der Websiteentwicklung arbeiten wir generell mit dem Open-Source CMS modx. Es handelt sich hier um ein System, das sich neben zeitgemäßen Benutzerinterfaces vor allem durch eine moderne Architektur auszeichnet, es basiert auf einem kompletten Entwicklungsframework. Das System ist auch für kleine Projekte sehr gut geeignet, da es relativ geringe Anforderungen an die Hosting-Umgebung stellt. Generell verfügen wir im Bereich von Content-Management-Lösungen über mehr als zehn Jahre Erfahrung aus der Entwicklung eines eigenen Systems, conceptcms, das wir inzwischen jedoch nicht mehr fortführen.